Unser Team

Über 1.000 Jahre Baustellenerfahrung

Die Bauindustrie wandelt sich rasant. Heute wissen wir, das Unikat „Baustelle“ ist reproduzierbar und besser zu organisieren als vielfach angenommen. Genau dafür steht ProSite. Die immensen Erfahrungen unserer Mitarbeiter tragen dazu bei, die Abläufe auf den von uns betreuten Baustellen deutlich zu beschleunigen. Gleichzeitig werden die üblichen Schnittstellenprobleme drastisch minimiert. Wir von der ProSite GmbH sehen uns als Partner unserer Kunden. Für Sie optimieren wir alle Prozesse der Baustellenlogistik. Dabei nutzen wir innovative Software, die speziell für unsere Baustellen-Bedürfnisse entwickelt wurde. Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete und erfahrene Meister, Techniker, Bauingenieure und Architekten. Deren Kenntnisse festigen und erweitern wir über kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen in unserem Schulungscenter in Duisburg. Mit regelmäßig durchgeführten Baustellenaudits gewährleisten wir die hohe ProSite Qualität. Unsere Unternehmenskultur ist von Partnerschaft und Teamgeist geprägt.
 

Unser Team für Ihren Erfolg

Geschäftsführung

Martin Przybilla

Erfahrung ist der beste Erfolgsfaktor

Martin Przybilla begann 1990 nach erfolgreichem Diplom-Abschluss seines Studiums als Bauingenieur bei der HOCHTIEF AG.

Nach mehrjährigen Planungserfahrungen im technischen Büro wechselte er 1994 in die Bauleitung, wo er u. a. als Bauleiter Großprojekte wie den RWE-Turm in Essen betreute. Nach weiteren Zwischenstationen bei der HOCHTIEF AG als Oberbauleiter und Projektleiter wurde er 2004 zusätzlich mit der Leitung der Sondergeschäftsfelder Hochhausbau, PPP und Partnerschafts-Vertragsmodellen in Essen betraut.

Martin Przybilla hat früh erkannt, dass die Baulogistik ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Bauausführung ist. Aufgrund der immensen Erfahrung in der Bauleitung von Projekten kann er auf Kundenbedürfnisse schnell und kompetent eingehen. Sein Ziel ist es, als wertvoller Partner und Berater Kundenwünsche zu erkennen, bevor diese geäußert werden. Seine Haupttätigkeit als Geschäftsführer bei der ProSite GmbH liegt in der Unternehmensentwicklung, der Produktion und im Vertrieb.

Geschäftsführung

Thomas Dahlmann

Lösungen durch Branchenkompetenz

Thomas Dahlmann hat 1989 nach Beendigung des Wirtschaftsgymnasiums zunächst eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der HOCHTIEF AG absolviert. Später lag der Aufgabenschwerpunkt des studierten Baufachwirts bei der HOCHTIEF AG in der verantwortlichen kaufmännischen Leitung von Bauprojekten im In- und Ausland. Dabei bestätigte sich immer wieder die Bedeutung und insbesondere das Potenzial einer professionellen Baustellenlogistik hinsichtlich Projektabwicklung und Kostenmanagement.

Seine langjährige Erfahrung in der kaufmännischen Projektsteuerung und Abwicklung qualifizieren Thomas Dahlmann als idealen Ansprechpartner. Die Kundenperspektive ist ihm stets gegenwärtig und stellt für Ihn den Maßstab seiner Aktivitäten und Entscheidungen dar.

Bei der ProSite GmbH liegen seine Haupttätigkeiten in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Recht.

 

Prokurist | Bereichsleitung Produktion          

Thomas Kohlen

Partnerschaftlich zum Erfolg

Nach einer abgeschlossenen Lehre als Beton- und Stahlbetonbauer und anschließendem Studium des Bauingenieurswesens in Aachen befasste sich Thomas Kohlen bereits 2006 während seiner Diplomarbeit mit dem Thema der Baustellenlogistik. Während des Studiums war er für die HOCHTIEF AG im Bereich des Schlüsselfertigbaus im Rahmen eines Praxissemesters und daran anschließend als Werksstudent tätig. Dabei hatte er erste Verantwortungen im Bereich der Entsorgungslogistik. Im Anschluss an sein Studium wurde Herr Kohlen von der HOCHTIEF AG als Bauleiter für schlüsselfertiges Bauen eingestellt. 2010 begann er seine Tätigkeit als Oberbauleiter bei der ProSite GmbH (damals: ProWaste GmbH). Seit 2014 ist er als Prokurist und Bereichsleiter für die interne Bereichsentwicklung, die Bearbeitung öffentlicher Ausschreibungen sowie für die Produktion und den Vertrieb in Nord- und Westdeutschland verantwortlich.

Im Zuge der erfolgreichen Firmen- und Bereichsentwicklung ist er seit 2017 als Prokurist und Bereichsleiter für die Produktion und Ausführung bundesweiter Projekte zuständig. Darüber hinaus ist Herr Kohlen Mitglied im Kompetenzzentrum Baulogistik des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund und er arbeitet mit dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Bauwirtschaft der Bergischen Universität Wuppertal als Gastdozent und in verschiedenen Forschungsprojekten zusammen.

 

 

Prokurist | Bereichsleitung Vertrieb   

Miguel Mourinho

Für eine gute Kundenberatung

Miguel Mourinho hat an der Uni-GH-Essen konstruktiven Ingenieurbau studiert. Schwerpunkt des Studiums und seines Diplomabschlusses war der Baubetrieb. Schon während seines Studiums hat er die ersten Praxiserfahrungen im Bereich der Bauleitung gesammelt (GKW-Ingenieure Essen). Im späteren Berufsverlauf wechselte er in die Bergschadenssanierung wo die Bau- und Projektsteuerung teils sehr spezieller Bauvorhaben im Vordergrund stand (IG Knoke Bottrop). Im Jahr 2008 fand der Wechsel zur damalig noch sehr jungen ProWaste GmbH statt. Zuerst als Oberbauleiter und Sonderbereichsleiter für Einkaufzentren begleitet Miguel Mourinho die ProSite GmbH mittlerweile als Bereichsleiter bei der Kundenberatung, Angebotsbearbeitung, Ausführungsplanung und Optimierung des logistischen Baustellenmanagements.

In diesem Zusammenhang stehen auch persönliche Weiterbildungen wie Betriebsbeauftragter für Abfall und Inhalte des Lean Construction Managements sowie diverse Produkt- und Softwareentwicklungen der ProSite GmbH. Durch sein persönliches hohes Interesse an baubetrieblichen Abläufen und seiner eigenen Erfahrung aus der Bau- und Projektleitung resultiert ein großes Kundenverständnis bei bewusst ganzheitlicher Betrachtungsweise des Projektes.